Termin vereinbaren

Heiko Schneider, leidenschaftlicher Physiotherapeut, hat die Initiative Therapeuten am Limit für eine gerechte Vergütung von Therapeuten ins Leben gerufen. Er sammelte Briefe, in denen Selbstständige ihre Situation und Problematik im Arbeitsalltag schilderten und hat so über 700 persönliche Geschichten am 05.06.2018 mit dem Fahrrad nach Berlin gebracht.

Der Verdienst selbstständiger PhysiotherapeutInnen liegt im Durchschnitt bei 2.200€ Brutto. Durch Fachkräftemangel und steigende Ausgaben für Miete, Strom, Wasser sowie anderen Nebenkosten wird es immer schwerer, eine Praxis wirtschaftlich und rentabel zu halten. Kostspielige Fortbildungen und faire Löhne bleiben so auf der Strecke. Auch die Bildung von eigenen Rücklagen, etwa für die Altersvorsorge oder für eine krankheitsbedingte Einschränkung, ist nicht möglich.

Heiko Schneider möchte mit dieser Aktion etwas in Bewegung setzen und gemeinsam mit allen Therapeuten und Therapeutinnen dafür sorgen, dass der Beruf des Physiotherapeuten nicht untergeht. Er fordert alle Mitverantwortlichen an diesem unhaltbaren Zustand auf, eine angemessene Erhöhung der Gehälter um 38,7% durchzusetzen.

Wir von der Praxis für Sprachtherapie Prollius bedanken uns für das große Engagement und hoffen auf einen Erfolg.

Eberhard Volker Prollius

Karriere

Entdecken Sie unsere Stellenangebote

Mehr erfahren